Logo Mercedes-Benz Logo Smart Logo Russ & Janot
Der Mercedes-Benz Atego - erhältlich bei Russ & Janot

Der Mercedes Atego - Das Synonym für Leistungsfähigkeit

Einmal Mercedes Atego, immer Atego - weil es Maßstäbe im Verteilerverkehr setzt.

Deutschland ist Atego-Land. Rund die Hälfte der hierzulande verkauften Neu-LKWs zwischen 6,5 t und 16 t. sind Ategos. Das ist kein Zufall, sondern hat Gründe. 42 Gründe liefert Mercedes-Benz ab Werk - es gibt den neuen Atego in 42 Grundbaumustern. Dazu wählt man zwischen vier Fahrerhäusern in drei Längen, einer Vielzahl unterschiedlicher Radstände sowie neu entwickelten BlueEfficiency-Motoren in Euro VI mit vier und sechs Zylindern von 115 kW (156 PS) bis 220 kW (299 PS). Der Atego ist sozusagen ein leistungsfähiger Tausendsassa für den leichten und mittelschweren Einsatz. Das ist es, was Unternehmer - insbesondere deutsche Unternehmer - am Atego schätzen.

Es hat sich also schon herum gesprochen, dass der Atego das entscheidende Quäntchen mehr leistet. In der neuen Version setzt er neuerlich Standards in Sachen Qualität, Zuverlässigkeit, Unterhaltung sowie Langlebigkeit. So trägt der Alleskönner mit deutlich reduzierten Wartungs- und Reparaturkosten, Wartungsintervallen von bis zu 120.000 km und höheren Restwerten sein ganzes Arbeitsleben lang zu einer positiven Geschäftsbilanz bei. Es sind Eigenschaften wie diese, die den neuen Atego zu einem Multiplikator der Branche machen. Wer über leistungsfähige Nutzfahrzeuge im Verteilerverkehr spricht, der spricht über den Atego.

Auch im Herzen des Ategos wird extrem wirtschaftlich gearbeitet. Die Motoren erfüllen schon heute die Euro VI-Abgasnorm und verbrauchen bis zu 5 % weniger Kraftstoff. Neben des optimierten Einspritzdrucks, der für eine effizientere Verbrennung sorgt, tragen auch die verbrauchsoptimierten Nebenverbraucher wie die Viskose-Lüfterkupplung ihren Teil bei. Dass diese Sparsamkeit nicht zu Lasten von Kraft geht, beweist der Atego tagtäglich. Es gibt (fast) nichts, wovor er Halt macht. Für den Transport von Baustoffen in schwierigem Gelände steht der Atego beispielsweise in allradgetriebenen Varianten mit permanentem oder zuschaltbarem Allradantrieb zur Verfügung.

Unser Fazit über den Mercedes Atego:

Ein Atego hat für alles eine Lösung. Stellen Sie sich vor, Sie haben als Basis den zuverlässigsten und langlebigsten LKW zwischen 6,5 t. und 16 t., können davon aus 42 Grundbaumustern wählen und bekommen dazu zukunftsweisende, effiziente Motorentechnologie in Euro VI-Norm. Jetzt wissen Sie, warum Deutschland Atego-Land ist.
 
Ansprechpartner für Ihr Fragen: 

Nutzfahrzeug-Teams in Erfurt und Arnstadt

Tel.: 0361 / 21 50-0 oder 03628 / 595-0
E-Mail:
GL@russ-janot.de